Über uns

Die Schnelligkeit heutiger Innovationen und die rapiden Veränderungen der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen stellen hohe Anforderungen an das Management von IT Unternehmen. Wer im harten Wettbewerb bestehen will, ist daher gut beraten, kontinuierlich sowohl die eigenen Entwicklungsprozesse und –produkte als auch die Qualifikation seiner Mitarbeiter zu verbessern.
Hier nun setzt die Software Technologie Initiative e.V. an. Sie bietet allen Teilnehmenden die Möglichkeit, sich fortlaufend und aus erster Hand über Aktuelles, Trends und Hintergründe im Bereich Software Engineering zu informieren. Zahlreiche Veranstaltungen dienen sowohl dem Erwerb und der Vertiefung von anwendbarem Wissen als auch dem gegenseitigen Kennenlernen und der Kommunikation untereinander. Als lebendiges Netzwerk zwischen Forschung und Praxis ist die STI e.V. die regionale Plattform zum direkten, ungefilterten Austausch von Wissen, Erfahrung und Information auf dem Gebiet der Softwareentwicklung.

Ziele

  • Förderung der Software Technologie in kleinen und mittleren Unternehmen der Region.
  • Bündelung von Interessen bei der Adaption von Forschungsergebnissen auf dem Gebiet des Software Engineering.
  • Förderung innovativer Softwareentwicklungsansätze und deren Transfer in die Praxis.

Vorstand

  • Prof. Dr. Dr. h. c. Dieter Rombach
    Institutsleiter Business Development
    Fraunhofer Institut Experimentelles Software Engineering (IESE), Kaiserslautern
  • Prof. Dr. Helmut Schmidt
    Präsident
    Technische Universität Kaiserslautern
  • Dr. Martin Verlage
    Geschäftsführer
    eadiz GmbH, Kaiserslautern
  • Martin Wolf
    Leiter Service
    proALPHA Business Solutions GmbH, Weilerbach

Unsere Leistungen

  • Beratung in Fragen des Software Engineerings und Qualitätsmanagements
  • Vermittlung von Kooperationspartnern zur Lösung firmenspezifischer Probleme auf dem Gebiet Softwareentwicklung
  • Organisation und Durchführung von Jour FixeSeminare, Arbeitskreise und Jahrestreffen zu praktischen Themen der Softwareentwicklung
  • Unterstützung von Kooperationen im Rahmen von Gemeinschaftsprojekten
  • Unterstützung bei der Personalbeschaffung
  • Unterstützung bei der Kapitalbeschaffung durch FhG-Vertrag mit DGIB/DB (Beteiligungsgesellschaft der Deutschen Bank)
  • Zugang zu aktuellen Informationen aus der Forschung, insbesondere der TU Kaiserslautern und des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering

Mehr erfahren Sie unter Mitgliedschaft.

Ansprechpartner

Sie benötigen weitere Informationen, wollen noch einige Fragen telefonisch klären oder interessieren sich für eine unserer Leistungen oder Veranstaltungen? Unsere Geschäftsführung ist Ihnen gerne behilflich und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Vorschläge, Informationen und Anfragen können über folgende Adresse an die Geschäftsführung der STI e.V. gesendet werden:

Thomas Jeswein
E-Mail: info@sti-ev.de
Software Technologie Initiative e. V.
Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: +49 (0)631 6800 2106
Fax: +49 (0)631 6800 9 2106
ThomasJeswein

Anfahrtsskizze

Fraunhofer IESE

Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern

Mit dem Auto

Von Westen auf der Autobahn A6 bis Ausfahrt Kaiserslautern-West (15), dann Richtung Innenstadt halten und der Beschilderung in Richtung Universität folgen. Den Fraunhofer-Gebäudekomplex erreichen Sie, bevor sie zur Universität gelangen, nach wenigen 100 Metern auf der Trippstadter Straße auf der rechten Seite.

Von Osten auf der Autobahn A6 bis zum Autobahndreieck Kaiserslautern, Ausfahrt Kaiserslautern-Centrum (16a). Dann zunächst der Beschilderung Richtung Stadion Betzenberg, dann Richtung Universität folgen. Nutzen Sie am besten die Umgehung hinter dem Bahnhofsgelände über die Zollamtstraße und biegen sie nach deren Ende in die Trippstadter Straße ein. Der Fraunhofer-Gebäudekomplex befindet sich nach ca. 500 m auf der rechten Seite.

Für die Anreise per Bus oder Bahn

Anfahrt bis Kaiserslautern Hauptbahnhof, von dort aus mit dem Taxi oder dem Linienbus Nr. 6 (Richtung Mölschbach) oder Nr. 15 (Richtung Universität) bis zur Haltestelle „Fraunhofer-Zentrum“.

Für die Anreise per Flugzeug

Vom Flughafen Frankfurt/Main entweder mit dem Zug (ca. 2 Stunden) oder dem Auto (ca. 1,5 Stunden).

Unsere Partner

Fraunhofer IESE
Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern
 
VSEK
Sauerwiesen 6
67661 Kaiserslautern
 
Microsoft Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Str. 1
85716 Unterschleißheim
 
Business + Innovation Center Kaiserslautern GmbH
Opelstr. 10
67661 Kaiserslautern
 
4S IT-Solutions AG
Luxemburger Str. 3
67657 Kaiserslautern