Empolis Smart Cloud – Enterprise-Lösungen auf Knopfdruck

Thema: Empolis Smart Cloud – Enterprise-Lösungen auf Knopfdruck
Termin: im Rahmen der STI Jahrestagung 2014
Referent:

Dr. Christian Schulmeyer ist Geschäftsführer und Chief Technology Officer (CTO) der  Empolis Information Management GmbH. In diesen Funktionen ist er neben der Weiterentwicklung des erfolgreichen Geschäftsmodells insbesondere für die Erschließung neuer Märkte und den Ausbau strategischer Kooperationen mit führenden Unternehmen verantwortlich. Der Wirtschaftsingenieur war zuvor bei der Telekom Deutschland GmbH als verantwortlicher externer Projektleiter des Telekom Internet-Shops und des Hilfe&Support-Portals tätig.

Inhalt: Projekte wachsen mitunter schneller als gedacht – und dann muss die Rechenkapazität mitwachsen. Dies gilt insbesondere bei sogenannten Big-Data-Projekten. Daher stellt Empolis seinen Kunden seine bewährten Lösungen im Bereich „Smart Information Management“ auch als Software as a Service (SaaS) zur Verfügung. Namhafte internationale Kunden nutzen bereits dieses Angebot. Alle notwendigen Komponenten der jeweiligen Applikation – ob Datenbank, ausgefeilte Suchverfahren oder spezifische Applikationslogik – sind in die Empolis Smart Cloud ausgelagert und werden in einem hochmodernen Data Center von Empolis betrieben – gemäß den strengen Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes. Die notwendigen Anbindungen an die Systeme des Kunden werden über sichere Verbindungen wie VPN-Technologien oder Client-Server Zertifikate sichergestellt. Anstatt sich zusätzliche Rechner im eigenen Haus anzuschaffen, genügt ein „Knopfdruck“, um die Leistung (Anwender, Datenquellen, Datenmengen, Datensätze etc.) anzupassen. Somit erfüllt die Empolis Smart Cloud alle Voraussetzungen, um auch „Big Data“ performant zu verarbeiten. Der SaaS-Ansatz hat sich in der Praxis bereits bewährt und schont die IT-Ressourcen im eigenen Haus.